Berliner Zeitung 21.04.2017:

Exklusiver Deal an Land und Mietern vorbei

Die wegen ihrer Mietspekulationen umstrittene dänische Taekker-Gruppe stößt 770 ihrer Berliner Wohnungen wieder ab.


taz 20.04.2017:


Ende mit Schraekken

Der dänische Immobilienkonzern Taekker verkauft seine Berliner Wohnungen — dem Land entgehen dabei Millionen, und für die Mieter sieht's auch nicht gut aus.


neues deutschland 19.04.2017:


Spekulant hat genug

Taekker verkauft Berliner Immobilien — Share Deals erneut in der Kritik.


neues deutschland 19.04.2017:

Der Bund — Freund und Helfer der Immobilienbranche

Nicolas Šustr 
über 
Mietenpolitik 
im Bund. Ein Kommentar.