Tagesspiegel 09.10.2017:

Mehr als 110.000 Wohnungen in Berlin

Die „Deutsche Wohnen“ ist in Berlin zur größten Wohnungsgesellschaft aufgestiegen — nicht zuletzt dank großzügiger Steuergeschenke.


Tagesspiegel 09.10.2017:

Erst aufwendig sanieren, dann die Miete drastisch erhöhen

Lange verfielen tausende Sozialwohnungen. Nun werden sie groß saniert. Das lässt die Mieten sprunghaft steigen — besonders bei der „Deutsche Wohnen“. Die Berliner Politik will dem entgegentreten.