taz 17.11.2017:

Wohnen auf dem Schuldenberg

Die Berlinovo ist Berlins siebte eigene Wohnungsgesellschaft. Sie wurde einst gegründet, um die Schulden aus dem Bankenskandal abzutragen.