Tagesspiegel 18.02.2019:

Immobiliendienstleister Berlinovo wird verschlankt

Das landeseigene Unternehmen will die Zahl der Mitarbeiter reduzieren, aber Entlassungen vermeiden. Das Fondsgeschäft soll abgewickelt werden.