Anmerkung: Wenn wir Presseartikel verlinken, sind sie für Alle zugänglich, jedoch werden häufiger Artikel der jungen Welt und Berliner Zeitung nach einiger Zeit in den Bezahlmodus gestellt.
taz 24.05.2022:

Geisel bleibt hart

Der Stadtentwicklungssenator stellt sich hinter Kommissionchefin Däubler-Gmelin und besteht nicht auf voller Transparenz. Die Jusos widersprechen.


taz 23.05.2022:

Die Kritik wird lauter

Die Initiative DW Enteignen fordert: Der Senat soll die Vorsitzende der Enteignungskommission Däubler-Gmelin zu Transparenz und Zurückhaltung bewegen.


rbb24 23.05.2022:

Geisel: Expertenkommission zur Enteignung sollte nicht immer öffentlich tagen

Der Berliner Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (SPD) hat sich dafür ausgesprochen, dass die Sitzungen der Expertenkommission zum Thema Enteignung großer Wohnungsunternehmen nicht generell öffentlich sein sollten.


Tagesspiegel 23.05.2022:

Geisel will nicht nur öffentliche Sitzungen der Enteignungskomission

Berlins Bausenator Andreas Geisel (SPD) warnt vor Hinterzimmer-Gesprächen durch öffentliche Sitzungen der Expertenkommission. Die Linke hatte das gefordert.


Berliner Morgenpost 23.05.2022:


Enteignungskommission: Linke fordern öffentliche Sitzungen

Streit gibt es auch um die Kommissionschefin: Die frühere SPD-Justizsenatorin will an Abstimmungen teilnehmen. Die Linke ist dagegen.