taz 20.08.2019:

„Wen wollt ihr hier verarschen?“

In der Kreuzberger Johanniterstraße 3–6 fürchten MieterInnen um ihr Zuhause: Ihre Wohnungen sollen in Eigentum umgewandelt und modernisiert werden.
Berliner Morgenpost 20.08.2019:

Im Institut für Anatomie könnten Wohnungen entstehen

Das Gebäude an der Königin-Luise-Straße verfällt seit fast 15 Jahren. Eigentümer ist Aldi. Wohnungsbau ist eine neue Option.
rbb24 20.08.2019:

Senat beschließt Stadtentwicklungsplan für Berlin

Nach längeren Debatten hat der Berliner Senat am Dienstag den Stadtentwicklungsplan von Bausenatorin Lompscher beschlossen. Der erste Entwurf, der 200.000 neue Wohnungen vorsah, wurde jetzt ergänzt.


taz 20.08.2019:

Und R2G will doch bauen

Die Landesregierung einigt sich nach wochenlangem Ringen. Nun gibt es einen Kompromiss und vier neue Baugebiete für Wohnungen.


Berliner Morgenpost 20.08.2019:

Entwicklungsplan Wohnen endlich beschlossen

Der wochenlange Streit zwischen SPD und Linke über Berlins Neubaugebiete ist fürs erste beigelegt.


Tagesspiegel 20.08.2019:

Senat verabschiedet „Stadtentwicklungsplan Wohnen“

Nach langem Streit einigt sich die Koalition auf einen Kurs beim Bauen. Aus der Opposition kommt scharfe Kritik.

Berliner Zeitung 20.08.2019:

Verfassungsgericht: Mietpreisbremse verstößt nicht gegen Grundgesetz

Die Mietpreisbremse verstößt nicht gegen das Grundgesetz. Das entschied das Bundesverfassungsgericht in einem am Dienstag veröffentlichten Beschluss.


rbb24 20.08.2019:

Mietpreisbremse ist mit dem Grundgesetz vereinbar

Seit Jahren streiten Vermieter und Mieter, Juristen und Politiker, über die Mietpreisbremse. Nun hat das Bundesverfassungsgericht die Klage einer Berliner Vermieterin abgewiesen, die eine Mietrückforderung nicht hinnehmen wollte.


neues deutschland 20.08.2019:

Mietpreisbremse ist verfassungskonform

Klage einer Berliner Vermieterin nach Urteil des Bundesverfassungsgerichts ohne Erfolg.


SPIEGEL Online 20.08.2019:

Mietpreisbremse verstößt nicht gegen das Grundgesetz

Die 2015 eingeführte Mietpreisbremse ist verfassungsrechtlich nicht zu beanstanden. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden, wie am Dienstag in Karlsruhe mitgeteilt wurde.

Tagesspiegel 20.08.2019

Berlins Regierung ringt um den Bau tausender neuer Wohnungen

Seit Wochen streiten die SPD des Regierenden und die Linke der Stadtentwicklungssenatorin um den Kurs beim Bauen. Am Dienstag wird entschieden.


rbb24 20.08.2019:

Senat berät erneut über Stadtentwicklungsplan für Berlin

Erneut soll der Berliner Senat am Dienstag über den umstrittenen Stadtentwicklungsplan von Bausenatorin Lompscher entscheiden. Er sieht 200.000 neue Wohnungen vor. Zu wenig, kritisiert die CDU. Oppositionsführer Gräff sagt, die Landesregierung wolle gar nicht bauen.


Tagesspiegel 18.08.2019:


Linke: Müllers Bauwünsche sinnlos

Landesvorsitzende kritisiert Stopp des Stadtentwicklungsplans. Am Dienstag steht er erneut auf der Tagesordnung des Senats.

Tagesspiegel 18.08.2019:

"Wir müssen den Leuten das Wohnen ermöglichen"

Ein Berliner Runder Tisch will seit 2012 eine sozialere Liegenschaftspolitik. Wie geht es voran?
neues deutschland 19.08.2019:

GroKo verlängert Mietpreisbremse

Verständigung im Koalitionsausschuss. Mieter sollen außerdem zu viel gezahlte Miete zurückfordern können.


Süddeutsche Zeitung 18.08.2019:

Koalition will Mietpreisbremse verlängern

Union und SPD haben Erleichterungen für Mieter beschlossen.


Berliner Morgenpost 18.08.2019:

Koalition will Mieter besser schützen — das sind die Pläne

Die Politik reagiert auf den angespannten Wohnungsmarkt. Die geplanten Vorhaben der Koalition zur Verbesserung des Mietwohnungsmarktes.


Berliner Zeitung 18.08.2019:

Einigung am Sonntag: Große Koalition will die Mietpreisbremse verlängern

Die Koalition hat sich auf verschiedene Erleichterungen für Mieter und Immobilienkäufer geeinigt.


Tagesspiegel 18.08.2019:

Mietpreisbremse wird bis 2025 verlängert

Zwei Wochen vor zwei Landtagswahlen haben die Koalitionsspitzen einige Streits beigelegt. Für Mieter gibt es ein ganzes Paket an Neuregelungen.

neues deutschland 18.08.2019:

Immer weniger Umzüge wegen hoher Mieten

Zu klein oder zu groß: Viele Menschen harren in Wohnungen aus, die nicht mehr ihrem Bedarf entsprechen.
Berliner Morgenpost 18.08.2019:

Koalition vor Einigung bei Mieten- und Wohnen-Paket

Die Politik reagiert auf den angespannten Wohnungsmarkt. Verkäufer und Käufer sollen sich bald die Maklergebühr beim Hauskauf teilen.
Tagesspiegel 18.08.2019:

Wolkenkratzer für alle

Hochhäuser haben in Berlin wenig Tradition. Der Senat will nun Turmbauten zulassen, wenn sie auch billige Wohnungen und öffentliche Flächen bieten.