Tagesspiegel 08.07.2020:

Bezirk Mitte erwirbt 55 Wohnungen mit Vorkaufsrecht

Im Milieuschutzgebiet „Waldstraße“ in Moabit hat der Bezirk zugunsten der Degewo Wohnungen gekauft. Der Investor kann noch Einspruch einlegen.
rbb24 07.07.2020:

"Wir werden die Räume nicht verlassen"

In den Achtzigerjahren begann die Geschichte des selbstverwalteten Jugendzentrums "Potse" in der Potsdamer Straße 180 — am Mittwoch könnte sie dort zu Ende sein. Das Landgericht entscheidet über die Räumung. Die Jugendlichen bereiten sich derweil auf Widerstand vor.
Berliner Zeitung 07.07.2020:

Schattenmieten in Berlin: Ein Dank an die sozialen Vermieter

Ulrich Paul sieht sozialen Sprengstoff darin, dass viele Vermieter beim Abschluss neuer Verträge eine zweite Miete vereinbaren, die für den Fall des Scheiterns des Mietendeckels gedacht ist. Aber nicht alle Vermieter sind so.
rbb24 06.07.2020:

Berliner Landgericht will Mittwoch über "Potse" entscheiden

Das Landgericht Berlin will am Mittwoch die Entscheidung über die Räumung des Jugendzentrums "Potse" in Schöneberg verkünden.
taz 06.07.2020:

Vermieter Willi wollt’s anders

Ein Eigentümer wollte Mieter über seinen Tod hinaus schützen. Eine Landesstiftung ignoriert das. Nun fordert die Wrangelstraße 83 das Vorkaufsrecht.
neues deutschland 06.07.2020:

Wohnungsbau auch dieses Jahr unter Plan

Landeseigene Gesellschaften werden weniger Wohnungen fertigstellen als im Vorjahr.
neues deutschland 06.07.2020:

Bürger fühlen sich veräppelt

Bei Umbau der Bürostadt Weißensee wurde Beteiligung der Anwohner eher zum Feigenblatt.
Berliner Morgenpost 06.07.2020:

Strassenfest der"Liebig 34": Polizeihubschrauber in der Luft

Mit einem Straßenfest wurde das umstrittene linksradikale Hausprojekt Liebig 34 gefeiert. Menschen kletterten Sonntag auf Dächern.
rbb24 04.07.2020:

Berliner Grüne Kapek fordert vorsorglich Mietspiegel 2021

Die Fraktionschefin der Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus fordert, dass auch für das kommende Jahr ein Mietspiegel auf den Weg gebracht wird. Dies wäre ein Rückversicherung, falls der Mietendeckel doch scheitern sollte, so Kapek.