Anmerkung: Wenn wir Presseartikel verlinken, sind sie für Alle zugänglich, jedoch werden häufiger Artikel der Tagesspresse nach einiger Zeit in den Bezahlmodus gestellt.
Tagesspiegel 22.12.2022:

Protest gegen Bauprojekt in Berlin-Neukölln: Initiative fordert Schutz des Wäldchens auf dem Emmauskirchhof

Auf dem ehemaligen Friedhof sollen Eigentumswohnungen entstehen. Anwohner protestieren dagegen – und fordern, dass die dortigen Bäume nicht abgeholzt werden.
neues deutschland 22.12.2022:

Vielleicht ja dieses Mal

Die Bewohner der Hermannstraße 48 hoffen erneut, dass ihr Haus dem Markt entzogen wird.


taz 21.12.2022:


Gemeinwohl wieder möglich

Seit dem gescheiterten Vorkauf leben die Mieter der Hermannstraße 48 in Unsicherheit. Nun aber verhandelt eine Wohnungsbaugesellschaft über den Kauf.
taz 22.12.2022:

Täglich grüßt das Murmeltier

Die Hangars in Tempelhof werden wieder Notunterkunft für Geflüchtete – aber dieses Mal besser, sagt die Politik.


Berliner Zeitung 22.12.2022:

4 Betten, 4 Spinde, ohne Küche und Bad: Neue Unterkunft für Flüchtlinge eröffnet

In den Hangars des früheren Flughafens Tempelhof sollen demnächst fast 900 Flüchtlinge einziehen. Am Donnerstag war Eröffnung mit politischer Prominenz.


Berliner Zeitung 22.12.2022:


Senat sucht dringend Unterkünfte für Geflüchtete — auch in Hotels

Die Unterbringung von täglich mehreren Hundert neu in Berlin ankommenden Geflüchteten insbesondere aus der Ukraine ist gefährdet. Der Senat erwartet eine hohe Wintermigration.


rbb24 22.12.2022:

Sozialsenatorin Kipping sucht dringend Plätze für Geflüchtete

Täglich kommen Hunderte Geflüchtete in Berlin an, gleichzeitig schwinden die freien Plätze — auch weil der Ex-Flughafen Tegel nicht mehr lange dafür genutzt werden kann. Berlins Sozialsenatorin Kipping sprach im rbb über die Suche nach Alternativen.


Tagesspiegel 22.12.2022:

„Verdammt schwierig“: Senat sucht dringend Unterkünfte für Geflüchtete — auch in Hotels

Berlins Sozialsenatorin Kipping bereitet sich auf einen möglichen „sprunghaften Anstieg“ der Flüchtlingszahlen in Berlin vor. Sorgen bereitet ihr dabei Tegel.

Berliner Zeitung 22.12.2022:

Zehntausende Mieter in Berlin sollen Rauchwarnmelder selber kontrollieren

Drei landeseigene Wohnungsbaugesellschaften sehen es als Aufgabe der Mieter an, für die Wartung der Rauchwarnmelder zu sorgen. Das stößt auf Kritik.
Tagesspiegel 21.12.2022:

Teuerungen bei Rohstoffen und Energie: Baupreise in Berlin und Brandenburg so stark gestiegen wie seit 1992 nicht mehr

In Berlin stiegen die Baupreise 2022 im Durchschnitt um gut 16,5 Prozent, in Brandenburg um 18,1 Prozent. Ursächlich sind vor allem höhere Rohstoff- und Energiepreise.
rbb24 21.12.2022:

Pilotprojekt gegen Wohnungsleerstand in Berlin startet

Berlin geht neue Wege, um Druck auf Eigentümer auszuüben, die Wohnungen leerstehen lassen: Wenn trotz Anordnung Häuser nicht bewohnbar gemacht werden, kommt in Pilotprojekten jetzt ein Treuhänder zum Einsatz. Bezahlen sollen dafür die Eigentümer.


Berliner Morgenpost 21.12.2022:

Geisterhäuser in Berlin: Zwei Bezirke mit radikalen Plänen

Die Wohnungsnot in Berlin ist groß, dennoch gibt es immer wieder Leerstand. Nun begibt sich der Senat auf juristisch heikles Terrain.

Tagesspiegel 20.12.2022:

Immobilienmarkt Berlin: Zenit fast überschritten — kommen nun die Großinvestoren zurück?

Die Hypovereinsbank berichtet von Preisrückgängen von bis zu 20 Prozent im Berliner Immobilienmarkt. Das rückt die Stadt wieder in den Fokus internationaler Anleger.
Tagesspiegel 20.12.2022:

Berliner Projektentwickler: Bauwert hat neue Eigentümer aus Ungarn

Die ungarische Wing-Gruppe übernimmt die Mehrheitsanteile des Projektentwicklers Bauwert. Der Vorstand bleibt im Amt.
Berliner Zeitung 20.12.2022:

17,9 Millionen: Die teuerste Wohnung Deutschlands steht in Berlin zum Verkauf

Mehrere Immobilien in der Bundeshauptstadt gehören zu den Unterkünften, für die am meisten Geld gefordert wird. Hier ein Überblick, wo sie liegen.
 

Berliner Morgenpost 20.12.2022:

Luxus pur: die teuerste Wohnung Deutschlands liegt in Berlin

Es ist keine Wohnung, sondern laut Objektbeschreibung ein „kleines Château in der Großstadt“. Wie viel sie kostet und wo sie liegt.
rbb24 20.12.2022:

Berlin beschließt Ausbau von Flüchtlingsunterkünften in Tegel

Auf dem stillgelegten Flughafen Tegel werden in den nächsten Wochen weitere Unterkünfte eingerichtet, um dort Flüchtlinge länger unterzubringen. Die Ankunftszentren haben inzwischen große Probleme, die Menschen weiterzuverteilen.


Tagesspiegel 20.12.2022:

Unterbringung von Geflüchteten in Berlin: Senat will Zelte in Tegel bis Sommer 2023 nutzen

Die Zahl der Ankommenden steigt weiter, auch Tempelhof soll daher in wenigen Tagen als Unterkunft dienen. Wie es mit Terminal A/B in Tegel weitergeht, ist noch offen.
Berliner Zeitung 20.12.2022:

Unerlaubte Untervermietung in Berlin: „Eine Wohnung zu kündigen ist unsolidarisch“

Es gibt einen zweiten Wohnungsmarkt in Berlin: den der Untermieter. Dort sind die Mieten günstiger. Drei Menschen berichten von Tricks und der Angst, entdeckt zu werden.