Tagesspiegel 17.06.2019:

Berlin wächst weiter — aber langsamer

Neue Zahlen zur Bevölkungsentwicklung: Berlin ist um 31.300 Menschen gewachsen. Doch ohne Zuwanderung und Geburtenüberschuss würde die Hauptstadt schrumpfen.
Berliner Zeitung 17.06.2019:

Der bedrohte Raum: Besuch bei der Künstlerszene der Treptow Ateliers

Treptow: 35 Künstler verlieren Ateliers — Künstlerszene ist bedroht.
Berliner Zeitung 15.06.2019:

Superleicht: Dieser Beton soll Wohnungsbau schneller, einfacher und billiger machen

In Berlin sollen mehr Wohnungen gebaut werden können.
junge Welt 15.06.2019:

Runter vom Markt

Pro: Wie Vergesellschaftung von Wohnraum funktioniert und welche Chancen sie bietet.
junge Welt 15.06.2019:

Klassenkampf im Kiez

Berliner Enteignungsbündnis legt mehr als 70.000 Unterschriften vor. SPD plädiert für Mietpreisdeckel. Kanzlerin für "Weiter so".
taz 15.06.2019:

Druck auf Rot-Rot-Grün

Enteignungsinitiative übergibt Unterschriften. Ein geplanter Mietenstopp verpflichtet zugleich zu mehr Neubau. Ein Wochenkommentar.
Tagesspiegel 15.06.2019:

Was kleine Vermieter vom Berliner Mietendeckel halten

Sozialgesinnte Vermieter fühlen sich durch den Mietendeckel um ihr Engagement betrogen. Ein SPD-Mitglied, eine Familienunternehmerin und ein Ehepaar erzählen.
neues deutschland 15.06.2019:

Spekulation abwickeln

Fast 80 0000 Unterstützerunterschriften für Enteignungs-Volksbegehren übergeben.


taz 14.06.2019:

Über 77.000 wollen Enteignung

Die Initiative „Deutsche Wohnen & Co Enteignen“ reicht Unterschriften bei der Berliner Verwaltung ein. Die prüft, ob das Volksbegehren zulässig ist.


rbb24 14.06.2019:

Enteignungs-Initiative übergibt rund 77.000 Unterschriften

Nach Angaben der Initiative "Deutsche Wohnen und Co enteignen" haben 77.000 Menschen ihre Unterschrift für ein Volksbegehren zur Enteignung großer Immobilienkonzerne abgegeben. Am Freitag wurden sie dem Senat übergeben.


Berliner Zeitung 14.06.2019:

Erste Hürde genommen: Enteignungs-Initiative übergibt 77.000 Unterschriften

Die Initiative „Deutsche Wohnen und Co enteignen“ hat ihr erstes Etappenziel erreicht.


Tagesspiegel 14.06.2019:

Initiative für Enteignung überreicht 77.000 Unterschriften

„Deutsche Wohnen & Co enteignen“ übergibt dem Senat heute Unterschriftenlisten. Doch der Mietendeckel entzieht dem Vorhaben die Grundlage.


Berliner Morgenpost 14.06.2019:

Initiative sammelt 77.000 Unterschriften für Enteignungen

„Deutsche Wohnen und Co. enteignen“ hätte 20.000 Unterschriften zur Einleitung eines Volksbegehrens benötigt. Es wurden weit mehr.


Berliner Morgenpost 14.06.2019:

Gegen steigende Mieten braucht es praktische Lösungen

Die Unterschriftensammlung der Enteignungs-Initiative ist ein starkes Signal. Sie bringt den Berliner Senat unter Druck, sagt Jens Anker.
junge Welt 14.06.2019:

Auf den Deckel

Bestandsmieten steigen immer schneller. Die Linke fordert bundesweite Preisobergrenze. Berliner Enteignungsbündnis übergibt heute Unterschriften.
neues deutschland 14.06.2019:

Kommissarischer SPD-Chef fordert bundesweiten Mietendeckel

Maßnahme soll für eine "Atempause" im Mietmarkt sorgen — und zwar in ganz Deutschland. Das zumindest will Schäfer-Gümbel.
rbb24 14.06.2019:

Aufbruchstimmung am Dragonerareal

Lange hatten Bund und Berlin um das Dragonerareal — ein Filetgrundstück in Kreuzberg — gerungen. Schlussendlich steht ein Deal und die Entwicklung des Grundstücks kann beginnen. Wie fair ist der Deal rückblickend, und wie geht es weiter?